Kinderambulanz des Kinderkrankenhauses St. Nikolaus

Terminvereinbarung über das Sekretariat des Kinderkrankenhauses.

Kinderschutzambulanz

Zuständig rund um die Uhr und alle Tage für alle medizinischen Belange des Kinderschutzes: Fachkundige und gerichtsverwertbare körperliche und auch kindergynäkologische Untersuchung, enge Vernetzung mit den Einrichtungen der öffentlichen Fürsorge, stationäre Aufnahme bei Inobhutname und fehlenden Unterbringungsmöglichkeiten, bis eine für das Kind passende Lösung gefunden ist. Schnelle Vermittlung von psychotherapeutischer Betreuung, Vermittlung in die Traumaambulanz der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Vernetzung im Arbeitskreis Sexueller Missbrauch des Kreises Viersen. Dort werden Verdachtsfälle zunächst anonym multiprofessionell besprochen.

Erstkontakt: in der Regelarbeitszeit Sekretariat der Kinderklinik 1042412/13, fax 1042388, email: kinderklinik@akh-viersen.de (Dokumente nur als pdf!), sonst Dienstarzt der Kinderklinik (1049876)

Ultraschallambulanz

Ultraschalluntersuchungen aller Organe auf Überweisung durch einen Kinderarzt durch Oberärztin Dr. Sniegocki oder fachärztliche Vertreter.

Endokrinologische Ambulanz, Sportmedizin

In der endokrinologischen Ambulanz betreuen wir Kinder und Jugendliche mit Störungen des Hormonhaushalts. Hormone werden beim Menschen unter anderem in der Hirnanhangsdrüse, der Schilddrüse, der Nebenniere und in den Eierstöcken bzw. Hoden gebildet. Sie sind wichtige Botenstoffe und haben einen großen Anteil an der Regulation von Wachstum und Entwicklung. Unsere Schwerpunkte sind hier: Diagnose und Therapie von Wachstumsstörungen, Schilddrüsenerkrankungen, Pubertätsstörungen und Erkrankungen der Nebennieren.

Für eine Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Kinderkrankenhauses.

Privatsprechstunde Dr. Aring

Vorsorgen, Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen, psychotherapeutische Kurzbehandlung, alle Aspekte der Langzeitbeatmung.

Ambulanz für Hauterkrankungen

Unklare und klare Hauterkrankungen, 2. Meinung, Klärung von therapeutische Optionen, bedarfsweise weiterführende Diagnostik incl. Hautbiopsien. Betreuung durch OÄ Baterovskyy.

Kontakt über Sekretariat der Kinderklinik oder baterovskyy@akh-viersen.de.

Ambulanz für EEG, EKG, Herzultraschall, Schweißteste

Sollte Ihr Kind eine solche Untersuchung von Ihrem Kinderarzt empfohlen bekommen haben, kontaktieren Sie zw. Terminabsprache das Sekretariat der Kinderklinik.

Ihre Karriere beim AKH-Viersen

Jetzt Stellenangebote ansehen und bewerben

Entdecken Sie spannende Aufgaben, nette Kollegen und
TOP Arbeitsbedingungen mit idealen Aufstiegschancen im AKH-Viersen.

Aktuelles aus dem AKH Viersen

Alle Beiträge
13.05.2022 akh-viersen-check-in-berufswelt

„Check In Berufswelt“ am 17. Mai

Das AKH Viersen ist Teilnehmer der Veranstaltung „Check In Berufswelt“ und stellt sich am 17. Mai von 13:00 – 17:00 Uhr interessierten Schülerinnen und Schülern als Ausbildungsbetrieb vor.

22.12.2021 bereits-1000-entbindungen-im-akh-viersen

Bereits 1.000 Entbindungen im AKH Viersen

Am 20. Dezember 2021 kam um 10.25 Uhr der kleine Maxim im Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Viersen zur Welt. Grund zur Freude haben nicht nur die stolzen Eltern, Isabella und Eric Henke, sondern auch das gesamte Team der Klinik für Geburtshilfe: Maxim markiert im Jahr 2021 bereits die 1.000. Entbindung.

20.12.2021 akh-viersen-expertise-gelenkersatz

Spitzenmedizin für die Region

Das AKH Viersen baut seine hohe Kompetenz im Bereich der Orthopädie weiter aus: Das Ärzteteam der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie um Chefarzt Dr. Christian Rusu wurde erweitert, neu ist Oberarzt Dr. Andreas Olk.

09.12.2021 Kinderhaus_Funken_Hoffnung_mr

Landwirte sorgen für Highlight in der Adventszeit

Hell strahlten hunderte Lampen an den Traktoren von Gregor Optendrenk, Wilhelm Siepen und Jonas Christians: Die drei Landwirte von der bundesweiten Aktion „Ein Funken Hoffnung“ machten vor dem Kinderhaus des Allgemeinen Krankenhauses (AKH) Viersen Halt.

08.12.2021

Ab dem 08.12.2021: Besuche nur noch mit 2G PLUS-Nachweis möglich!

Auf Basis des nochmals angepassten Infektionsschutzgesetzessind wir gezwungen, die Besucherregelung abermals anzupassen. In Umsetzung des neuen Infektionsschutzgesetzes, gelten folgende Besucher-Regeln: Jeder Patient kann täglich einen Besucher für maximal eine Stunde empfangen. Bitte sprechen Sie sich untereinander ab. Die Besucher werden am Eingang erfasst. Besuche sind zwischen 14:00 und 18:00 Uhr möglich. Zutritt nur für Besucher […]

08.12.2021 therapiehund-akh-viersen

Tierische Verstärkung für das AKH Viersen

Der Dienstag bedeutet für die Bewohner im Kinderhaus des Allgemeinen Krankenhauses (AKH) Viersen Vorfreude und Aufregung – ab sofort sogar doppelt: Neben Therapiehund Jule verstärkt ab sofort Ellie, ein eineinhalb Jahre alter Tolling Retriever Doodle, das Team im Kinderhaus.

07.04.2020

Über 1000 Masken für das AKH!

Es ist kaum zu glauben! „Diese Unterstützung ist einfach beeindruckend!“, betonen auch die Geschäftsführer Dr. Thomas Axer und Kim-Holger Kreft. Eine Woche nach dem Start des Aufrufes sind über 1000 selbstgenähte Masken im AKH Viersen eingegangen.