Diabetes-Ambulanz

Die Diabetes-Ambulanz der Kinderklinik besteht seit 1997. Wir betreuen vor allem Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus Typ 1, aber auch Kinder und Jugendliche mit allen anderen Diabetesformen, wie Diabetes mellitus Typ 2, MODY und neonatalem Diabetes mellitus.

Wir sind eine von der Deutschen Diabetes Gesellschaft DDG anerkannte Behandlungseinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus mit der Auszeichnung „Diabetologikum DDG“, die für ein besonderes Qualitätsmanagement in der Diabetesbehandlung verliehen wird. Außerdem sind wir Vertragspartner der KV Nordrhein für das Disease-Management-Programm DMP für Diabetes mellitus bei Kindern und Jugendlichen.

Wir kümmern uns mit unserem Diabetesteam, bestehend aus Kinder-Endokrinologen und -Diabetologen, Diabetesberaterinnen DDG, Ernährungsberaterin, Kinderkrankenschwestern und Psychologin, um die umfassende Betreuung der Familien. Mit demselben Team sind wir verantwortlich für die Erstbehandlung nach Diagnosestellung, sonstige notwendige stationäre Behandlungen und alle Schulungen. Wir führen sowohl individuelle, als auch Gruppen-Schulungen für unsere Patienten und auch deren Angehörigen durch.

Für eine Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Kinderkrankenhauses.

 

Telefonsprechstunde des Zentrums für pädiatrische Diabetologie am AKH Viersen

Liebe Patienten, liebe Eltern,
das Diabetesteam der Kinderklinik ist weiterhin für Sie da. Zum Schutz der Gesundheit Ihrer Kinder müssen wir jedoch ein paar Anpassungen an die bestehende Situation vornehmen. Die regelmäßige ambulante Sprechstunde wird durch eine Telefonsprechstunde ersetzt. Unser Kinderendokrinologe und -diabetologe Herr Dr. Ulrich Kreth wird Sie in dieser Sprechstunde weiterhin beraten. Dabei übernehmen wir die bereits geplanten Termine, die Ihnen jeweils vorliegen. Bitte schicken Sie uns Ihre Blutzuckerwerte vor dem ambulanten Termin per Email an folgende Adresse: med-diabetes@akh-viersen.de. Rezeptwünsche senden Sie bitte ebenfalls per Email an die Ihnen bekannte Adresse der Kinderklinik. Wir schicken Ihnen die Rezepte dann zeitnah per Post zu. Für weitere Fragen und Probleme sind wir nach wie vor über die Ihnen bekannten Rufnummern erreichbar.

Ihre Karriere beim AKH-Viersen

Jetzt Stellenangebote ansehen und bewerben

Entdecken Sie spannende Aufgaben, nette Kollegen und
TOP Arbeitsbedingungen mit idealen Aufstiegschancen im AKH-Viersen.

Aktuelles aus dem AKH Viersen

Alle Beiträge
05.12.2022 221201_AKH_Weihnachtsbaum

Advent: Kindergartenkinder schmücken Weihnachtsbaum im AKH Viersen

Für vorweihnachtliche Stimmung im Foyer des Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Viersen sorgten jetzt die Vorschulkinder der Katholischen Tageseinrichtung für Kinder St. Nikolaus. Gemeinsam mit ihrer Erzieherin Luise Herling und der Kita-Leiterin Anja Jubelt-Schürkamp schmückten sie den traditionellen Weihnachtsbaum der Klinik.

01.11.2022

50.000ste Herzkatheter-Untersuchung am AKH Viersen

Klinik für Kardiologie und Angiologie Viersen – Langjährige Spezialisierung zahlt sich aus: Das Allgemeine Krankenhaus Viersen konnte im Oktober 2022 die 50.000ste Herzkatheter-Untersuchung vermelden. Die Zahl belegt eindrucksvoll, welche Erfahrung und Kompetenz die bereits seit dem Jahr 1994 am AKH etablierte interventionelle Kardiologie und die Klinik für Kardiologie und Angiologie unter der jetzigen Leitung von […]

02.09.2022 Telefonaktion_Urologie_2_akh-viersen

Telefonsprechstunde im AKH Viersen

Bereits seit einigen Jahren bietet die Klinik für Urologie im Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Viersen das besonders schonende Verfahren bei der Behandlung von gutartigen Prostatavergrößerungen an. Wegen des großen Patienteninteresses veranstaltet das AKH dazu am Freitag, 9. September 2022, von 16 bis 17.30 Uhr, eine Sprechstunde am Telefon und im Internet.

13.05.2022 akh-viersen-check-in-berufswelt

„Check In Berufswelt“ am 17. Mai

Das AKH Viersen ist Teilnehmer der Veranstaltung „Check In Berufswelt“ und stellt sich am 17. Mai von 13:00 – 17:00 Uhr interessierten Schülerinnen und Schülern als Ausbildungsbetrieb vor.

22.12.2021 bereits-1000-entbindungen-im-akh-viersen

Bereits 1.000 Entbindungen im AKH Viersen

Am 20. Dezember 2021 kam um 10.25 Uhr der kleine Maxim im Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Viersen zur Welt. Grund zur Freude haben nicht nur die stolzen Eltern, Isabella und Eric Henke, sondern auch das gesamte Team der Klinik für Geburtshilfe: Maxim markiert im Jahr 2021 bereits die 1.000. Entbindung.